Google

WWW
buerger-fuer-technik.de
 

Fakten zu den Rissen ...

Home > Kernenergie > Fakten zu den Rissen ...

Fakten zu den Rissen im Kernmantel im KKW Mühleberg/Schweiz
(BKW FMB Energie AG) von Joachim Koch, Juli 2009

Obwohl man mit Rissen festigkeitsmäßig dem Grunde nach sicher Betrieb machen kann, unter der Voraussetzung, dass man die Betriebsbelastungen genauestens kennt und die auftretenden Spannungen im Werkstoff bewerten kann, ist die Rissgröße im zulässigen Bereich.

Vom Betreiber wurden nach der bruchmechanischen Methode die Werkstofftrennungen (Risse) geprüft und der Nachweis erbracht, dass für die Festigkeit des Kernmantels für die nächsten zwei Betriebsjahre keine Bruchgefahr besteht.