Google

WWW
buerger-fuer-technik.de
 

 Genehmigte Laufzeiten westlicher KKW

Home > Kernenergie ab 2010 > Genehmigte Laufzeiten westlicher KKW

veröffentlicht 04.02.2011

Dr. Ludwig Lindner vom 09.10.2010

Genehmigte Laufzeiten von westlichen Kernkraftwerken

  • Schweden:         unbefristete Betriebsgenehmigung
  • Schweiz:            unbefristete Betriebsgenehmigung
  • Niederlande:      60 Jahre
  • Belgien:             50 Jahre
  • Frankreich:        unbefristete Betriebsgenehmigung *
  • USA:                 60 der 104 Kernkraftwerke haben eine Betriebsgenehmigung von 60 Jahren
  • Internationale Energieagentur (IEA): es wird von 60 Jahren ausgegangen
  • Deutschland:      bisher 32 Jahre, jetzt 40 bzw. 46 Jahr

*) die Betriebsgenehmigungen der KKW in Frankreich enthalten keine Laufzeitbegrenzung, jedoch müssen sich alle Anlagen alle zehn Jahre einer Sicherheitsüberprüfung unterziehen, aus der sich Nachrüstauflagen für eine Betriebsfreigabe für die nächsten zehn Jahre ergeben können

 

Neuanlagen im Bau weltweit:

  • China:            25 Kernkraftwerke
  • Indien:             5 Kernkraftwerke
  • Russland:         8 Kernkraftwerke
  • Finnland:          1 Kernkraftwerk
  • Frankreich:       1 Kernkraftwerk
  • Taiwan:            2 Kernkraftwerke
  • Slowakei:         2 Kernkraftwerke
  • Bulgarien:        2 Kernkraftwerke
  • Japan:             2 Kernkraftwerke
  • Iran:               1 Kernkraftwerk
  • Pakistan:         1 Kernkraftwerk
  • Brasilien:         1 Kernkraftwerk
  • Sonstige:         5 Kernkraftwerke
  • Ende 2009 waren  56 Kernkraftwerke in Bau
    Weiterhin waren Ende 2009 80 Kernkraftwerke in konkreter Planung
  • Ausführliche Infos:

  1. http://www.buerger-fuer-technikk.de/body_renaissance_der_kernenergie_html 2 Seiten Sept. 2010
  2. http://www-buerger-fuer-technik.de/Der_Siegeszug_der_Kernkraft_GKJW2.pdf 36 Seiten Sept.2010
  3. http://www.buerger-fuer-technik.de/body_neubau_von_kkw_in den usa_html 1 Seite 19.02.2010

Dr. Ludwig Lindner