Google

WWW
buerger-fuer-technik.de
 

ITER

Home > Themen > Energie > Kernenergie > ITER

ITER – Internationaler Thermonuklearer Experimenteller ReaktorDas Projekt zur Fusions-Energie-Forschung

Der Kernfusionsreaktor International Thermonuclear Experimental Reactor ("ITER", deutsch: Internationaler Thermonuklearer Experimenteller Reaktor) ist ein gemeinsames Forschungsprojekt der Europäischen Union und der Länder Japan, Kanada, Schweiz, Russland, China, Südkorea und USA. ITER soll Wege zu einer wirtschaftlichen Nutzung der kontrollierten Kernfusion aufzeigen.

Am 28. Juni 2005 haben sich in Moskau die sechs am ITER-Projekt beteiligten Parteien darauf geeinigt, das Projekt in Cadarache, Südfrankreich zu errichten. Diese Übereinkunft beendet die Phase, in denen zwei alternative Standorte diskutiert wurden und stellt damit einen bedeutenden Meilenstein auf dem Weg dar, die Fusion als bedeutende Energiequelle zu etablieren. Hier können Sie selbst die Hintergrund- und die allgemeinen Projekt-Informationen lesen:

Weblinks

* Fragen und Antworten der EU zum Projekt: http://europa.eu.int/rapid/pressReleasesAction.do?reference=MEMO/05/226&format=HTML&aged=0&language=EN&guiLanguage=en

* Wikipedia ITER: http://de.wikipedia.org/wiki/ITER

Broschüre vom IPP Max-Planck-Institut für Plasmaphysik zum Theme “Kernfusion, Berichte aus der Forschung” (9 MB)

Bericht von E. Göring Juli 2005