Google

WWW
buerger-fuer-technik.de
 

Kernenergiestrom

Home > Themen > Kernenergie > Kernenergiestrom

Vorteile eines reinen Kernenergiestroms
von Dr. Ludwig Lindner vom 04.12.2008

Wieviel Geld sparen die Stromversorger durch den Einsatz der Kernenergie?

Nach Prof. Dr. Helmut Alt galten im Jahr 2006 folgende Werte:

Gesamtstromerzeugung:

623 Mrd. kWh

Kosten des Strommixes:

4,33 cts/kWh

Davon Kernenergie mit 27 % zu 2,5 cts./kWh

= 168 Mrd. kWh

Kostensituation:

 

 

Gesamtkosten:

623 Mrd. kWh x 4,33 cts/kWh

= 27 Mrd. €

- Kosten KE-Strom:

27 % von 623 Mrd. kWh x 2,5 cts/kWh

= 4,2 Mrd. €

Stromkosten ohne KE-Strom:

 

= 22,8 Mrd. €

Strommenge ohne KE-Strom:

623 - 168 Mrd. kWh

= 455 Mrd. kWh

d. h. ohne den Kernenergiestrom wäre der Strommix-Preis:
      22,8 Mrd. € : 455 Mrd. kWh  =  5,01 cts/kWh

Unterstellt man, dass ohne KE-Strom der KE-Strom durch den Strommix ersetzt würde, dann könnte der Vorteil für den Verbraucher bei folgenden Werten liegen:

Jahresverbrauch 2.500 kWh

: 2.500 kWh x (5,01 - 2,5)cts kWh

= 63 € pro Jahr

Jahresverbrauch 4.000 kWh

: 4.000 kWh x (5,01 - 2,5)cts/kWh

= 100 € pro Jahr

 

Welchen Vorteil haben die EVU’s durch den Kernenergiestrom bei Zugrundelegung derselben Zahlen?

       168 Mrd. kWh x (5,01 - 2,5)cts/kWh  =  4,2 Mrd. kWh/Jahr

 

Dr. Ludwig Lindner